MENU

Mit einer Wedding Lovestory könnt ihr eure Hochzeit als Geschichte in Bildern festhalten.

Kennenlernen

Würdet ihr freiwillig ein sehr privates und emotionales Ereignis mit Fremden Menschen verbringen oder womöglich noch mit Jemanden, den ihr nicht mal leiden könnt? Vermutlich nicht. Deshalb lernen wir uns vor eurem Shooting persönlich kennen. Bei diesem Termin finden wir heraus, ob wir harmonieren und die gleichen Vorstellungen haben.
Wir können vorab Ideen besprechen und ihr könnt mir eure ersten Fragen stellen. Gerne stehe ich euch mit Ratschlägen zur Seite und ihr dürft euch auch während der Vorbereitungen jederzeit bei mir melden.

Eure Reportage am Hochzeitstag

Eine Hochzeit ist ein besonders aufregender Tag: Die Stunden verfliegen und alles ist unglaublich emotional. Erst wenn ihr die Bilder später seht, werdet ihr wahrscheinlich bemerken, wie viele einzelne Details und Momente diesen Tag so wundervoll gemacht haben.
Diese besonderen Highlights möchte ich für euch einfangen. Damit uns das gelingt, biete ich verschiedene Pakete an. So könnt ihr selbst bestimmen, wie ausführlich eure Liebesgeschichte erzählt wird: An Samstagen in den Sommermonaten stehe ich euch für Reportagen ab acht Stunden zur Verfügung.
Ein Paarshooting sowie Gruppenbilder sind immer im Paket enthalten – außer ihr habt andere Wünsche wie zum Beispiel ein After Wedding Shooting. Das könnt ihr ebenfalls dazu buchen.

Nachbereitung

Nach der Hochzeit sortiere ich eure Bilder und retuschiere sie von Hand. Das ist sehr zeitintensiv, weil ich auch hier besonderen Wert auf Qualität und Sorgfalt lege. Eure Bilder erhaltet ihr dann nach etwa drei bis vier Wochen in hoher Auflösung und in digitaler Form auf einem USB-Stick sowie in einer schönen Verpackung. Ich überreiche euch die Bilder so, wie es dem Anlass entspricht und wie ich auch selbst meine Bilder erhalten möchte.

CLOSE