About Me

„Marina“ – Das ist mein Name und auch der, den ich für mein Business gewählt habe. Schließlich gibt man den eigenen Namen nur für Dinge her, hinter denen man auch wirklich zu hundert Prozent steht. Seit 2012 begleite ich euch von Ingolstadt bis zum Tegernsee sowie zu eurer Traum-Location egal auf welchen Platz dieser Erde. Was meine Paare an mir schätzen, ist meine offene Art und meine Leidenschaft, mich mit ganzem Herzen auf ihre Situation einzulassen.

Die Reportage – das Storytelling – ist mein Markenzeichen. Dabei verhalte ich mich sehr zurückhaltend. Meistens bemerkt ihr mich gar nicht. So fange ich ganz persönliche Momente ein, ohne dass sie „gestellt“ wirken.

Meinen persönlichen Style würde ich als elegant beschreiben. Egal, um was es sich handelt, schöne Dinge ziehen mich magisch an. Hier schließt sich auch der Kreis zu meinen Hochzeiten. Es sind Feste, an denen man sich den ganzen Tag mit schönen Dingen umgibt: Hochzeitskleider aus Spitze, Lederschuhe aus Italien, Tischkarten aus handgeschöpftem Papier, Filet vom Weiderind, Schokoladenmousse… Ich könnte ewig so weitermachen.

Wenn ich mal nicht mit meinem Kameras unterwegs bin, dann sitze ich auf dem Rücken von Smoky – meinem Lieblingswesternpferd. Der Gute ist mein Buddy und zweimal in der Woche haben wir ein Date im Reitstall.

Persönlicher Steckbrief

DAS BIN ICH

Als Fotografin möchte ich euch begleiten und mich zu hundert Prozent auf euch einlassen. Nur so kann ich Momente einfangen, die für euch von Bedeutung sind. Dafür nehme ich mir Zeit, um euch als Paar gemeinsam kennenzulernen und ein Gefühl für euch zu bekommen.

Nur Hochzeitspaare auf einer Liste abarbeiten entspricht nicht dem Anspruch, den ich als Fotografin an mich selbst habe. Ich möchte durch die Linse meiner Kamera eine Geschichte erzählen und nicht nur ein paar Mal standardmäßig auf den Auslöser drücken. Wenn ihr euch bei meinen Worten angesprochen fühlt, dann geht den nächsten Schritt und meldet euch sehr gerne bei mir. Ich freue mich auf euch!

So arbeite ich

Meine Philosophie

Ich möchte eure Vertraute sein, die den wichtigsten Tag eures Lebens an euer Seite verbringen darf und das nah… sehr nah. Diesen Auftrag nehme ich Ernst. Mir geht es nicht darum, einen von vielen Arbeitsaufträgen auszuführen. Sondern für mich ist es wichtig, als Künstlerin euren Traum zu verwirklichen.

Für diese besondere Beziehung ist es wichtig, dass wir von Anfang an gut zusammenpassen.

Euch sollte meine Handschrift gefallen und wir sollten die gleichen Vorstellungen von Hochzeitsfotografie haben. Deshalb investiere ich gerne ausreichend Zeit für ein persönliches Kennenlernen. Schließlich solltet ihr die Bilder eurer Hochzeit später noch voller Freude euren Enkeln zeigen wollen.

Ich liebe Dinge, die zeitlos schön sind. Filmklassiker wie „Breakfast at Tiffany's“ werden nie ihren Charme verlieren. Diesen Anspruch habe ich auch an die Hochzeitsfotos, die ich von euch mache. Auch wenn sich die Wedding-Trends ständig ändern, sollen meine Bilder zeitlos sein und Jahrzehnte überdauern.

Die Paare, die zu mir kommen, wissen genau was ihnen steht und haben einen eleganten Stil – egal ob dabei ein Hauch Vintage oder klare Linien eine Rolle spielen.